Archiv

Posts Tagged ‘porto santo’

Sommerurlaub 2012: Madeira – Teil I (dies ist mein 600. Artikel – Wahnsinn)

Freitag, 31. August 2012 Hinterlasse einen Kommentar

So wie immer ein paar Urlaubsbilder zum aufheben der Blogkade.

Nachdem wir letztes Jahr in Slowenien / Kroatien nicht nach Delfinen geschaut haben, musste nun ein Urlaubsziel ausgewählt werden, wo man sie (wie von Conrad gewünscht) beobachten kann und so fiel unsere Wahl auf Madeira. Und da Madeira hauptsächlich für seine schönen Wandertouren und weniger für den Strand bekannt ist, entschlossen wir uns noch zu einer Woche auf Porto Santo. Eine kleine Insel, 78 km von Madeira entfernt, mit fast nichts drauf, aber dafür 9 km langen Sandstrand.

1. Tag – Ankunft

Glücklicherweise hatten wir unseren Flug ab Leipzig gebucht und sind um den nicht fertigen BER herumgekommen. Flug gut, Kinder gut drauf und dann erwischen wir immer die Autovermietung mit dem schlechtesten Service – nicht nur das es ewig gedauert hat. Man wollte uns doch tatsächlich ein Auto vermieten, dass die Kofferraumgröße eines Henkelkorbes hat, da hat ja nicht mal der Koffer hineingepasst. Aber als wir dieses Problem hinter uns lassen konnten hatten wir freie Fahrt und durch die zahllosen Tunnel der Insel. Und tatsächlich erreichten wir am Abend unser Haus in Paul do Mar, einem wirklich ruhigen kleinen Städchen an der Küste.

Paul do Mar

Weg zu unserem Haus

Weiterlesen …

Advertisements
Kategorien:Conrad & Johann, Madeira, Mobil, Photo Schlagwörter: