Archiv

Archive for the ‘Geburtstag’ Category

Johann: 3 Jahre

Mittwoch, 16. Februar 2011 3 Kommentare
Johann Johanns 1. Geburtstag Johanns 2. Geburtstag
2008: Nur wenige Tage 2009: 1 Jahr

2010: 2 Jahre

3 Jahre
Advertisements

Johanns 3. Geburtstag

Mittwoch, 16. Februar 2011 Hinterlasse einen Kommentar

Ok, schon etwas her, aber wozu gibt es denn die Zeitenverschiebung 😉 Daja grad bei Familie Schwaner gefeiert wird (rüberwink und Herzliche Glückwünsche), hier unsere Bilder von Johanns Ehrentag
Johanns 3. Geburtstag Johanns 3. Geburtstag

Frühmorgens hat man keine Zeit sich anzuziehen und man muss unbedingt die Geschenke auspacken, wie gut, wenn der große Bruder dabei hilft…

Johanns 3. Geburtstag Johanns 3. Geburtstag

Johanns 3. Geburtstag Johanns 3. Geburtstag

Für manche Geschenke wird auch ein gewisses Risiko eingegangen…

Johanns 3. Geburtstag Johanns 3. Geburtstag

Die Geburtstagstorte sollte eine Erdbeertorte werden, leider schmecken Erdbeeren im Februar nach Gurken

Johanns 3. Geburtstag Johanns 3. Geburtstag

Das blaue Auge, das sich am Geburtstagsmorgen zeigte war ein Überbleibsel aus dem Kindergarten

Johanns 3. Geburtstag

Gefeiert wurde kräftig, hier wurde ein Plantschbecken zum Piratenversteck während die selbstbelegte Pizza im Ofen fertig buk.

Johann, die Geburtstagsfeier

Mittwoch, 24. Februar 2010 Hinterlasse einen Kommentar

Morgens begannen wir im kleinen Kreis (die Großeltern stacken im Schnee fest, Sebastian hatte leider ganz früh einen Termin) mit Geburtstagslied und Hochleben lassen, dann im Wohnzimmer das erste „gucke mal“, da es schön bunt geschmückt war. Dann die Geschenke auspacken, dass war recht schwer doch der große Bruder fasste beherzt mit an. Dann am Frühstücktisch gab es den Geburtstagskranz mit 2 Kerzen und natürlich Apfelkuchen (lecker!). schade, dass wir davon auch welchen in den Kindergarten mitnehmen mussten. 😉

Johanns 2. Geburtstag Johanns 2. Geburtstag

Johanns 2. Geburtstag Johanns 2. Geburtstag

Johanns 2. Geburtstag Johanns 2. Geburtstag

Zum Kaffee hatten wir dann drei Kinder aus Johanns Kindergartengruppe eingeladen, Lilit kam noch dazu und dann war die Runde perfekt. Der Apfelkuchen und die Walnußtarte kamen wunderbar an, nur bis 21.00 uhr, da wäre dann auch die Birne-Sahne-Torte fertig gewesen, wollte dann doch keiner bleiben. 😉 (Achtung, Notiz an sich, Das nächste Mal, das Rezept bis zu Ende lesen und nicht um 15 Uhr lesen mussen, so stellen sie jetzt die Torte für sechs(!) Stunden in den Kühlschrank.

Die Kinder spielten so, wie es sich für Zweijährige gehört „MEINS!“.  Und als gegen Abend: Nudelsalat, Würtchen, Buletten, Möhrensalat und Brote gegessen waren, ging es für einen aufgeregten 2-Jährigen ins Bett. „Mein Müllauto, meins„, murmelnd.

Johanns 2. Geburtstag Johanns 2. Geburtstag

Johann: 2 Jahre

Mittwoch, 24. Februar 2010 2 Kommentare
Johann Johanns 1. Geburtstag Johanns 2. Geburtstag
2008: Nur wenige Tage 2009: 1 Jahr

2010: 2 Jahre

Happy Birthday – Jona!

Montag, 15. Februar 2010 6 Kommentare

Mein kleiner großer Jona – heute bist Du zwei Jahre alt. Und ich wünsche Dir, dass Du der gleiche herzliche Kerl bleibst, der Du bist. Du kannst so unglaublich zärtlich sein, wenn Du Deine Küßchen vergibst, aber die Bißwunden, die Du bei den anderen hinterlässt sind nicht ohne. Davon ab jetzt bitte weniger!

Du liebst Deinen Bruder (meistens) und ihr umarmt Euch und spielt auch schon mal miteinander. Klar steitet ihr Euch, aber gestern habt ihr einen ganzen Vormittag einfach so zusammen gespielt, ohne Streit – schön war auch, dass Dein Bruder Dir „Luzie“ „vorgelesen“ hat. Überhaupt sind derzeit Bücher Deine Welt, wenn Du Dich drinnen beschäftigen musst. Dabei bist Du eher ein „Vielleser“ und begeisterst Dich für Dinosaurier und viele von Conrads Büchern – die altersgemäßen bleiben eher links liegen: Es müssen schon Piraten sein, oder so. Du spielst so anders als Dein Bruder mit den Dingen: Conrad kocht und Du servierst oder bist Gast, noch immer müssen bei Dir die Legohäuser oder Autos mit kleinen Puppen besetzt sein.

Du sprichst nun immer besser und ab und zu kommt nun auch ein drei-Wort-Satz, dabei verfügtst Du über einen immensen Wortschatz, kannst viele Tiere zu ordnen, toll Pferdegetrampel nachmachen und merkst Dir viele Lieder, die Du dann gemeinsam mit mir mitsingst. Dein erster 3-Wort-Satz vor 14 Tagen war im übrigen: „Messer brauchen wir.“ Den Namen, den Du Dir gegeben hast „Jona“ finden wir so schön, dass wir ihn ganz oft und fast selbstverständlich sagen.

Manchmal machst Du Dich selbst ganz klein: „Jona Baby„, dann möchtest Du eingekuschelt und so wie ein Baby getragen werden. Doch schon im nächsten Moment ist die Ruhe vorbei und Du rennst wieder los.

Du bist mindestens 90 cm hoch, wiegst 13 Kilo, hast einen Kopfumfang von 50 cm und trägst Schuhgröße 25.

Johann Ferdinand – ich wünsche Dir einen wunderschönen Geburstag, ich liebe Dich!

Conrad ist vier!

Donnerstag, 4. Juni 2009 3 Kommentare

So,  damit Conrad auch einen Geburtstagsbericht bekommt (habe ja schon letztes Jahr geschlampt).  Seit mindestens einem dreiviertel Jahr wurde erzählt, wer zum großen Fest denn kommendürfe: Die G., der M. und der C., die A. Tage später nein, die A.nicht, die hat mich geschubst. So ging das weiter,  zwischendurch wurden sogar die Eltern ausgeladen… Auch machte sich das Kind Gedanken um die Speisen und wünschte sich: Einen Erdbeerkuchen, einen Kirschkuchen mit Quark und einen Schokoladenkuchen (für die anderen Kinder, das Kind selbst mag solch einen Kuchen nicht) und in den Kindergarten wollte es unbedingt Pudding mit Erdbeeren mitnehmen. Das stand schon Monate vorher fest und so kam es auch. Conrad hat leider das Pech, dass noch ein Kind aus seiner Gruppe just an dem Tag Geburtstag feiert, so dass man sich überlegen muss, wer was mitbringt. Die andere Mutter den Kuchen, wir den Puddeling. Und der kam so großartig an, dass der Kuchen übrigblieb… Auch ist es leider so, dass man sich dann entscheiden muss zu welcher Geburtstagfeier man geht und das G. nicht zu Conrad sondern zu R. geht hat ihn schon ziemlich betrübt.

Gefeiert haben wir, wie letztes Jahr auch im Hirschhof, dass ist ein ziemlich naturbelassener Spielplatz, der deshalb auch nur wenige Kinder anzieht, außerdem liegt er ein wenig versteckt. Ein Vorteil sind auch die großen Bäume, spendeten sie im letzten Jahr Sonne, hielten sie dieses Jahr den Regen (3mal in drei Stunden) prima ab.

Es war eine nette Truppe von Kindern, die den lecker Kuchen aßen und Spiele spielten (Autorennen, Bälle werfen, Topfschlagen und Flugzeuge fliegen lassen). Es war doch recht entspannt und es gab kaum Streit, nur sollte ich mir fürs nächte MAl merken, wenn Mädchen da sind, auch mehr Mädchenhafte geschenke einpacken (also irgendwas, aber hauptsache ROSA!).

Ach ja, und merken sollte ich mir dass Conrad gerne ein Auto stehen lässt, also erst nach den Autos fragen, dann losfahren sonst muss jemand dann nochmal zum Spielplatz hin, hatten wir nämlich auch schon zweimal.

Conrads vierter Geburtstag Conrads vierter Geburtstag

Conrads vierter Geburtstag Conrads vierter Geburtstag

Conrads vierter Geburtstag Conrads vierter Geburtstag

Johanns Geburtstag

Montag, 23. Februar 2009 4 Kommentare

Auch wenn es jetzt schon wieder etwas her ist, noch die Fotos von Johanns Geburtstag. Der Kleine war sehr angetan von der Deko, die mit dem üblichen „DaDa“ begrüßt wurde. Natürlich hat er sich über alle Geschenke sehr gefreut – wir danken hier nochmal herzlich dafür. Das Schöne ist ja, dass das Kind im Winter Geburtstag hat und so bekomme „ich“ dann auch ein paar Blumen geschenkt. 😉 Ach so, und das der große Bruder dem kleinen Bruder „geholfen“ hat die Geschenke auszupacken ist ja auch klar. So sah es bei uns aus: