Größenwahnsinnig

Morgen, um acht in Deutschland. Wir sitzen Frühstückstisch und Conrad beschäftigt „Gottes Schöpfung“:

Gott hat die Welt in sechs Tagen geschaffen…., dass ist gut, ich hätte vielleicht so ein Jahr oder so dazu gebraucht… aber sie war ja schon da…

Advertisements
  1. Freitag, 20. Mai 2011 um 9:04

    *loool* Das ist im wahrsten Sinne einfach göttlich! *lach* Herrlich! Danke dafür! 😉

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: