Startseite > Das 3. Jahr, Johann > Johann goes „großer Junge“

Johann goes „großer Junge“

Heute früh war es soweit, unser Johann geht in die nächst größere Gruppe und muss sich nun wieder gegen größere Kinder durchsetzen. Gestern gab es eine Abschiedsparty mit Muffins und Tränen von seiten der Kindergärnterin (die in ja aber auch täglich sehen wird, da Johann nur nach nebenan gehüpft ist). Heute war Johann noch nicht so begeistert, als er in den anderen Raum musste – er wollte Lieber zu frau K. und frau S., bin ja mal gespannt, was seine neuen Erzieherinnen so über ihn sagen, da er ja quasi Wunschkandidat war 🙂

Seit 14 Tagen benutzt er nur die Toilette für sein großes Geschäft und immer öfter will er auch mal nur für kleine Jungs auf’s Klo. Die Windel können wir noch nicht ganz weglassen, denn  dafür ist er zu sporatisch. Auch schläft Johann seit Mitte Juni zusammen mit Conrad im Zimmer und das klappt er gut. Auch für Conrad (ich schreibs nicht – ich wills nicht beschreien)…

Da er groß wirkt hab ich ihn mal an die Wand gestellt – zum messen – stattliche 95 cm. Und so langsam wächst er in die Schuhgröße 26 rein…

Advertisements
Kategorien:Das 3. Jahr, Johann
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: