1. Türchen

In Conrads Kindergarten war wie in jedem Jahr Adventskranzbasteln, erst dachte ich so früh schon? Wurde dann aber wachgerüttelt, den kindergärtliches Adventskranzbasteln ist quasi der Startschuß für Weihnachten. So sah er letztes Jahr aus und so dieses:  (ziemlich ähnlich finde ich, aber Conrad mag diese Aufstellung der Kerzen lieber als die übliche Windrose und da es so ziemlich das einzige ist, was er bestimmen darf wird es auch so gemacht. Also klar darf er noch aussuchen wo welche Schnickeltistchen hinkommen, aber das festkleben übernehme ich. Und Johann, der hat sich gar nicht dafür interessiert, der war nur froh, dass er mal unbeobachtet alle Zimmer im Kindergarten in Ruhe untersuchen konnte (wo ihn doch sonst immer alle dabei stören).

Der fragende Adventskalender

von Caro

  1. Hast Du selber einen Adventskalender?
  2. Wie sieht Dein Adventskranz aus?
  3. Hast Du schon Plätzchen gebacken?

1. Für mich selbst habe ich einen von meiner Mutter bekommen, aber erst jetzt während ich das hier schreibe daran gedacht: Schokolade ich komme. Meine Kinder bekommen einen gemeinsamen, aber jeder Tag hat zwei Tütchen, wo ich versuche, etwas ähnliches oder passendes hineinzutun.

2. Siehe oben, ich würde zwar auch gern mal wieder einen anderen haben (für zwei habe ich den Platz nicht, aber es ist doch auch mal schön einen mit den Kindern zu machen).

3. Nein, leider noch nicht, mache ich jedes Jahr, also wahrscheinlich fange ich morgen (Freitag) damit an.

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: