Sommerfrische

So, die letzten 14 Tage waren auch bei uns Kitaferien und während Conrad mit seiner Oma aus Stadtroda für ein paar Tage in den Harz fuhr, war ich mit Johann bei meinen Eltern im schönen Erzgebirge. Aus den angedachten sieben Tagen wurden dann doch stattliche 14, was zum einen an dem schönen Wetter, zum anderen an den Köstlichkeiten des Ortes lag. Johann hätte den ganzen Tag essen können und so war es schön, dass man ab und zu am Straßenrand ein paar Beeren fand, er wäre sonst fast verhungert. Conrad stieß dann auch noch zu uns und es wurde nicht wesentlich unentspannter, aber wir konnten ja auch immer raus, dass ist schon ein großer Vorteil so ein Garten vor der Haustür.

johann

johann2

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: