Wissen ist Macht

Vorbei sind die Zeiten in dem man Conrad eine fast richtige Antwort auf seine Frage geben konnte und er war es zufrieden. Jetzt wird man überprüft!

An uns fährt der Norarztwagen vorbei.
Mama, guck mal ein Feuerwehrauto.
Nein, dass ist der Notarzt.“
Mama, da steht aber die 112 drauf, das ist doch die Nummer der Feuerwehr?!

oder: „Wie schnell, darf man hier fahren?
In der Stadt? Ich denke 50 km/h.“
Aber da steht eine 30, hier darf man 30 fahren, Mama, nicht 50.

Irgendwie hat Conrad die Zahlen gelernt, muss ständig zählen, manchmal auch eine Mischung aus Eigenkreation und Nachgeplapper „Siebenzehn“.

Weiß man was nicht zu erklären dann heißt enttäuschend  es: „Ihr seid ja wie Kinder!“ oder „Du bist ja ein Baby, Mama. Du weißt das ja gar nicht.“ (oder könnt ihr jedes Baustellenauto benennen? Auch die ganz seltenen?) und weiter: „Ich werde Holzlasterfahrer, die wissen ALLES. Dann fahre ich mit meinem blauen Auto und alles ist blau, auch meine Anziehsachen…“ (Aber das ist eine andere Geschichte)

Advertisements
  1. Montag, 23. März 2009 um 9:22

    Boah, das ist aber erstaunlich! Ich glaub, mir wird die Kinnlade runterklappen, wenn ich das erste Mal von Simon sowas zu hören bekomme 😀
    Clever der Kleine, absolut clever!

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: