Startseite > Berlin, Jahreszeitliches, Mobil > Pfaueninsel oder so

Pfaueninsel oder so

Donnerstag, 12. Februar 2009 Hinterlasse einen Kommentar Go to comments

Am Sonntag wollten wir das nur anfangs schöne (das wussten wir da abernoch nicht) Wetter für einen Ausflug zur Pfaueninsel nutzen. Am Wannsee angekommen mussten wir aber einmal wieder feststellen, dass das Wetter und die Witterung in der Stadt so überhaupt nichts mitdem Umland gemein hat. Will meinen, es war kalt, fast eisig, windig und vorallem war das Wasser noch völlig zugefroren und somit kein Fährbetrieb möglich. Wo keine Fähre, da aber auch kein rüberkommen, denn das Eis trägt ja leidernicht mehr. So haben wir dann die Pfaueninsel nur von weitem gesehen, sind am Wannsee anspaziert, haben in der Moorlake gegessen und wieder zurück. Das nächste mal dann bei deutlichen Plusgraden und Sonnenschein! So sieht es dann bei schönen Wetter aus, und so bei schlechten:

Advertisements
  1. Donnerstag, 12. Februar 2009 um 21:02

    Oh, da müsst ihr unbedingt bei schönem Wetter nochmal hin! Ich hab dort vor 2 Jahren das erste Mal in meinem Leben weiße Pfaue gesehen! Die waren sooo schön!

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: