Startseite > Allgemeines > Geburtstagsessen

Geburtstagsessen

Ich habe mir dann für die Vorbereitungen zu meinem Geburtstag gewünscht, ich hätte aufgeschrieben, was es denn letztes Jahr gab. Damit das nächstes Jahr nicht wieder passiert:
– Bananen-Käsekuchen mit Himbeer-Topping (Cynthia Barcomie)
– (von meiner Mutter) selbst gebackener Stollen
Karamelisierte Walnusstarte
– Kürbissuppe von Jamie Oliver mit Kürbiskernen / -öl

Advertisements
Kategorien:Allgemeines
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: