Startseite > Johann > 8 Wochen und ein bisschen

8 Wochen und ein bisschen

Johann wird nun bald neun Wochen und so ist es an der Zeit mal ein kleines Resümee zu ziehen. Der Grund warum hier so wenig von Johann steht, ist das es kaum etwas zu berichten gibt. Er ist ein ausgesprochen ruhiges, ausgeglichenes und geduldiges Baby. In den ersten vier Wochen hat er praktisch nur geschlafen und getrunken, mal für fünf Minuten die Augen aufgemacht um dann wieder zu schlafen. Mittlerweile hat er jetzt auch länger Wachphasen, er spielt mit dem Mobile oder guckt in der Gegend rum. Er ist eigentlich nie quengelig (bis auf gestern Abend, da hatte er Fieber und Bauchschmerzen)

Johann wird von seinem Bruder gern geküsst und der freut sich, wenn er ihn anlacht. Obwohl Johann schon recht früh (4 Wochen einen anlächelte) ist er doch eher ein sparsamer Lächler. Seit gestern kann er schon laut erzählen und er hält sich am Verdeck seines Kinderwagens fest.

Seit zwei Wochen schläft er jeden Abend mindestens sechs Stunden am Stück (19.00 bis 01.00), aber er hat es auch schon Mal auf siebeneinhalb Stunden gebracht. Danach hat er aber wieder einen Drei-Stunden Rhythmus. Heute Nacht wollte er zwischen 21.00 und 08.00 nur einmal gestillt werden.

Er leidet so gut wie gar nicht unter Blähungen, trotz Knoblauch,  Zwiebeln,  Blumenkohl und Kohlrabi meinerseits. Dafür mag er Tomaten nicht so sehr. Johann trinkt ziemlich schnell und ist dann auch satt. Leider spuckt er nu gar zu gern.

Wir sind sehr glücklich über ihn und können seine Ruhe und seine Schlafgewohnheiten manches mal kaum fassen.

Advertisements
Kategorien:Johann
  1. Donnerstag, 17. April 2008 um 11:05

    sowas will ich auch!

  2. Donnerstag, 17. April 2008 um 11:19

    sowas bekommt man nicht als Erstes, das muss man sich hart erarbeiten“ 😉

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: