Schuhtick

seit ein paar Wochen hatte ich gedacht, dass Conrad seine Schuhe zu klein sind. Der Blick in das Auktionshaus meines Vertrauens brachte aber nichts Vernünftiges zu stande, so dass ich dann doch mal in den örtlichen Schuhladen wollte. Die Frage nach der Farbe der Schuhe gestaltete sich schwierig, denn ich hatte gefragt („Welche Farbe sollen Deine neuen Schuhe haben? Rot?, Blau?, Grün?“) und das Kind hatte geantwortet („Weiß!“). Meine Mutter meinte dann ich frage zuviel, aber ich habe ja auch angenommen er sagt „rot“.Ok weiß also und sah das Kind schon mit Tennisschuhen umherrennen.

Heute im Schuhladen gefielen ihm dann die meisten der von mir gezeigten Schuhe nicht, und als es die reduzierten Winterschuhe nicht in seiner Größe gab, haben wir dann nochmal nachgemessen, und es blieb bei einer „25“, die haben auch seine aktuellen Winterschuhe. Die wirklich netten Verkäuferinnen vom kokami-Laden meinten auch dass er die bei den Temperaturen noch gut tragen kann. In der Zwischenzeit hatte sich aber Conrad seine Schuhe schon ausgesucht und das Kind hat Geschmack (Mal von den grellgrünen Badeschuhen für Girlies abgesehen, die er sich auch ausgesucht hatte.), leider nicht ganz billig aber schön. Hier ist er der Sommerschuh des Kindes. So bald es warm wird kommen wir dann noch mal zum messen, damit wir auch die richtige Größe kaufen.

Advertisements
  1. Cousine
    Freitag, 7. März 2008 um 14:44

    http://www.myvideo.de/watch/138891 Hallo Corinn, das ist speziell für Dich!

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: